Microsoft Solutions Partner hoch 3

Im Rahmen des Microsoft Cloud Partner Programms (MCPP) hat Provectus in drei Lösungsbereichen die offizielle Auszeichnungen als Solutions Partner erlangt. Demnach konnten wir unsere Kompetenzen in den Bereichen MODERN WORK, SECURITY und INFRASTRUCTURE erfolgreich unter Beweis stellen. Nun dürfen wir uns offiziell als “SOLUTIONS PARTNER” in diesen Bereichen betiteln.

Mit der Bezeichnung “SOLUTIONS PARTNER”, also Lösungsexperte, betont Microsoft die zunehmend komplexe Aufgabe der Partner, die Kunden durch die Digitalisierung zu begleiten und dauerhaft zu unterstützen. Aus diesem Grund wurden die bislang 18 Kompetenzen zu 6 Solution Areas (Designations) zusammengefasst. Dies bringt Kunden zudem mehr Klarheit bei der Suche nach dem passenden Partner. Die Specializations, ehemals Advanced Specializations, sind den Solutions Partner Designations nachgelagert und unterstreichen die fokussierte Expertise nachweislich. Eine weitere Möglichkeit für Kunden den passenden Partner zu finden.

Edith Wittmann, Senior Director Global Partner Solutions and Member of German Board at Microsoft, beschreibt das neue Programm wie folgt:

„Das neue Programm ist auf die Microsoft Lösungsbereiche zugeschnitten und spiegelt so unser Portfolio besser wider. Das macht es Kunden leichter, den richtigen Microsoft-Partner zu finden und trägt auch der veränderten Rolle von IT bei unseren Kunden Rechnung. Der neue Begriff “Solution Partner” betont in diesem Zusammenhang die übergreifenden Aufgaben unserer Partner. Wir haben auch die Mehrwerte und Anforderungen für Partner modernisiert, damit sie zu den aktuellen Bedürfnissen unserer Kunden und unserem Marktumfeld in Deutschland passen.“

Quelle: Edith Wittmann, LinkedIn

Solutions Partner Designations

Apropos Klarheit – Nachstehend eine kurze Übersicht welche Kompetenzen sich hinter den Solutions Partner Designations verbergen:

MODERN WORK

Hinter Modern Work verbirgt sich alles rund um die moderne Form der Zusammenarbeit in Unternehmen. Demnach beraten und unterstützen wir unsere Kunden unter anderem rund um das Thema Digital Workplace mit Hilfe von Microsoft 365 Lösungen.
Mehr dazu finden Sie hier.

SECURITY

Unter dem Überbegriff Security versteht sich, Kunden dabei zu unterstützen ihr gesamtes Unternehmen mit integrierten Lösungen in den Bereichen Security, Compliance und Identity zu schützen. Zur Security Designations gesellen sich on top die beiden Specializations THREAT PROTECTION und IDENTITY AND ACCESS MANAGEMENT, welche Provectus Anfang dieses Jahres erworben hat. Diese Specializaions unterstreichen unseren starken Security-Fokus und die entsprechende Expertise.

INFRASTRUCTURE (Azure)

Diese Designations beinhaltet die Fähigkeit, Kunden bei der Migration wichtiger Infrastruktur-Workloads auf Azure zu beraten und zu begleiten.

Auf der #Road2MCPP mit Microsoft haben wir mit den 3 Designations die ersten Meilensteine erreicht. Zeitgleich befinden wir uns auf dem Weg, die vierte und nächste Designation DIGITAL & APP INNOVATION (Azure) zu erreichen, um unserem ganzheitlichen Anspruch ein Digital Business Enabler für unsere Kunden zu sein, auch im Microsoft Cloud Partner Programm abzubilden.

EIN GROSSES DANKESCHÖ​N

Jetzt sind wir aber primär einfach stolz zum MCPP Stichtag am 3.Oktober gleich 3 SOLUTIONS PARTNER DESIGNATIONS erworben zu haben!

Ein großes Dankeschön geht daher neben unseren Kunden, die uns das Vertrauen schenken, an unser Team – den Experten die tagtäglich mit ihrer hohen Expertise und hervorragenden Arbeit dieses Vertrauen gewinnen, halten und dies zusätzlich noch in nachweislichen Zertifizierungen festhalten. Außerdem danke an Microsoft für die Unterstützung und das Beschreiten des gemeinsamen Weges. Wenn das alles mal kein schöner Ansporn ist, in 2023 noch weitere Designations sowie Specializations zu erreichen. Damit Provectus ein noch stärkerer Partner für unsere Kunden und Microsoft darstellt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp