Medium

Citrix FAS an vier Beispielen erklärt: Federated Use Case (Externer Identity Provider)

Ein Beispiel aus der Praxis (B2B account mapping): Firma A kauft Firma B und die Angestellten sollen sich mit ihren Account-Daten aus der einen Firma jeweils bei der anderen Firma authentifizieren können, ohne dass man sich weiter um das Account-Management kümmern muss. Wenn zwei Firmen die Computersysteme der jeweils anderen Firma nutzen wollen, empfiehlt es…

Details

Citrix FAS explained using four examples: Federated use case (some external system as IdP)

Practical example (B2B Account Mapping): One Company buys another and the employees should be able to authenticate themselves with their account data from one company by the other company, without spending much attention on the account management. If two companies will use the computer systems of each other it is recommended to establish a federated…

Details

Citrix StoreFront Customization SDK – Oder: Ich sehe was, was du nicht siehst

Konsolidierung, Security Vorgaben und User Experience sind die aktuellen Schlagwörter, die wir mit unseren Citrix StoreFront Migrationen verbinden. Und erfahrungsgemäß sind die Security Vorgaben nicht zu unterschätzen. In unserem Fall hatten wir folgende Aufgabenstellung zu lösen: Anwender Max Mustermann darf über das Portal Citrix-Store-Intern die Anwendungen App1 und WebApp2 nutzen. Sobald der Anwender Max Mustermann…

Details
Im Info Hub finden Sie alle Infos zu Technik- und Provectus-Themen

macOS High Sierra: Sicherheitslücke entdeckt, so kann man sich schützen

Eine Sicherheitslücke in macOS High Sierra erlaubt einem lokalen Angreifer root-Rechte zu bekommen.  Am vergangenen Dienstag, den 28. November 2017, twitterte der türkische Developer Lemi Orhan Ergin an den Apple-Support eine schwere Sicherheitslücke. Mit einem einfachen Trick kann sich ein lokaler Angreifer root-Rechte besorgen. Betroffen sind die macOS-Versionen 10.13 und 10.13.1, sowie die aktuelle Betaversion…

Details