Uncategorized

Die Rettung für Windows Server 2012/R2: Verlängerter Support mit Azure Migrate und Azure ARC

Der Support für Windows Server 2012/R2 läuft am 10. Oktober dieses Jahres (2023) aus, was bedeutet, dass Microsoft keine öffentlichen und kostenfreien Sicherheitsupdates oder Fehlerbehebungen mehr für dieses Betriebssystem bereitstellt. Dies kann für Unternehmen, die noch auf Windows Server 2012 angewiesen sind, eine potenzielle Sicherheitsgefahr darstellen. Glücklicherweise bieten Azure Migrate und Azure ARC Lösungen, um…

Details

Bereitstellung der Infrastruktur für Microsoft Entra Verified ID

Nachdem wir im ersten Teil die Vorteile der VCs erörtert haben, zeige ich in diesem Beitrag eine mögliche Konfiguration und erläutere, welche Azure-Komponenten benötigt werden. KONFIGURATION Der User, der das Setup ausführt, braucht weitreichende Berechtigungen in Azure über Ressourcen (Empfehlung: Owner), der Azure AD (Empfehlung: temporärer Global Admin über PIM) und eventuell über DevOps. MICROSOFT…

Details

How to: Zuweisung des Citrix Renewal Partner

Wir erklären Ihnen, wie Sie Ihren Renewal Partner bzw. Solution Advisor in Citrix „My Account“ hinzufügen oder ändern.  ACHTUNG: Diese Einträge können ausschließlich mit den Login Daten des Kunden vorgenommen werden!  Gehen Sie auf Citrix “My Account” und geben sie Ihre Login Daten ein unter: https://www.citrix.com/account.html 2. Scrollen Sie im Menü runter und klicken Sie…

Details

CVE-2023-3519, CVE-2023-3466, CVE-2023-3467: Kritische Schwachstellen in Citrix NetScaler ADC und Gateway

Citrix warnt seine Kunden vor den kritischen Sicherheitslücken CVE-2023-3519, CVE-2023-3466, CVE-2023-3467 in den Produkten NetScaler ADC und NetScaler Gateway (CTX561482). Folgende Versionen sind betroffen: NetScaler ADC und NetScaler Gateway 13.1 vor 13.1-49.13 NetScaler ADC und NetScaler Gateway 13.0 vor 13.0-91.13 NetScaler ADC 13.1-FIPS vor 13.1-37.159 NetScaler ADC 12.1-FIPS vor 12.1-65.36 NetScaler ADC 12.1-NDcPP vor 12.65.36…

Details

Weil Alles mit Allem zusammenhängt

Im zweiten Teil der Serie „Modern Work Journey & Organizational Enablement” werden im Überblick die grundlegenden Schritte der Modern Work Journey vorgestellt.  Mit der Modern Work Journey hat die Provectus eine Reiseroute ausgeheckt, die den Weg hin zu Modern Work in klar strukturierte Etappen gliedert. Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Natürlich gilt das…

Details

Teams as a Platform?

Die Kluft zwischen Microsofts Vision und gelebter Realität Immer mehr Unternehmen in Deutschland nutzen bereits Microsoft Teams. Während Microsoft eine große Vision für Teams als Plattform der Arbeit der Zukunft hat, sieht die gelebte Realität in Unternehmen heute noch anders aus. Meist wurde das Tool als Teil eines Lizenzpakets eingeführt und wird nun vorrangig für…

Details

Fünf Varianten für eine Migration in die Cloud, die man kennen sollte!

Die Digitalisierung birgt für Unternehmen einen stetigen Wandel. Eine Cloud-Migration ihrer IT-Infrastruktur ist dabei für viele die logische Schlussfolgerung. Doch oft wird ein Umzug von Workloads (Server, Applikationen oder Services) in die Cloud ohne Strategie vorgenommen. Um konkrete Vorteile zu generieren, sollten die Möglichkeiten und Chancen des jeweiligen Cloud-Anbieters bestmöglich genutzt werden. Darum erkläre ich…

Details

IT-Security & Usability im Modern Workplace

Home Office, Remote Work und virtuelle Teams: Die Pandemie hat die Veränderungen in der Arbeitswelt beschleunigt. Unternehmen haben in den letzten Jahren massiv digitalisiert. Neue Prozesse werden flexibel und schnell eingeführt, doch damit einher kommt eine Vielzahl rechtlicher Regularien wie ISO, Zertifizierungen, Vorschriften und Compliance. Auch das Damoklesschwert Cyberangriffe schwebt auf einmal bewusster denn je…

Details

Erneute Bedenken in Bezug auf Datenschutz und Microsoft 365

Die Lösung für Unternehmen ist jedoch einfach Am 25.11.2022 hat die DSK (Datenschutzkonferenz) in Form eines veröffentlichten Berichts Bedenken gegenüber der Datenschutzkonformität von Microsoft 365 geäußert. Microsoft reagiert auf diese Vorwürfe mit einer Stellungnahme, in der klar wird, dass die Position der DSK nicht geteilt werde. Was bedeutet dies nun für Nutzer des Dienstes in…

Details