echt dynamisch
Steckbrief zu Florian
Florian
Team Lead Digital Workplace – Virtualization
Musik Fan
Sport begeistert
Weltenbummler

ECHT ICH

EINFACH MAL MACHEN

In regelmäßigen Abständen berichten unsere Mitarbeitenden in dieser Rubrik von ihrem Arbeitsalltag bei Provectus, ihrer Rolle in unseren Teams und den persönlichen Gründen, weshalb Sie sich für einen Job bei Provectus begeistern konnten und bis heute können. Dieses Mal erfahren wir in ECHT ICH mehr über Florian und freuen uns sehr darauf.

HI Florian, WER BIST DU UND WAS MACHST DU BEI PROVECTUS?

Hi, ich bin Flo, bin 33 Jahre alt und seit 2014 bei Provectus. Seit Dezember 2021 bin ich Team Lead im Bereich Projects – Digital Workplace – Virtualization, davor war ich viele Jahre Consultant mit dem Schwerpunkt: Citrix Virtual Apps and Desktops.

WAS BEDEUTET DAS GENAU – KANNST DU MAL EIN AKTUELLES PROJEKT BESCHREIBEN?

Als Team Lead bin ich das Pendant zu Leni im Bereich: Projects (siehe ECHT ICH @Provectus). Dabei bin ich in zwei Rollen unterwegs: Consultant (Technik) und Führungskraft (Team Lead).

In meiner Rolle als Consultant bin ich dafür verantwortlich mit unseren Kunden diverse Projekte verschiedener Arten umzusetzen. Dazu gehören z.B.: Migrationen, Implementierung von neuen Technologien und Prozessoptimierungen, aber auch das aktualisieren von Kundenumgebungen wie Updates und das Installieren von Security Patches. Gleichzeitig verfolgen wir in internen Projekten angesagte Trends, neue Entwicklungen und Technologien sowie Produkte und Lösungen. Dabei prüfen wir, ob diese zu unseren Kunden und in unser Provectus Portfolio passen.

In meiner Rolle als Team Lead liegen meine Schwerpunkte im Fördern und Entwickeln meiner Mitarbeitenden. Dabei ist mir ein wertschätzender Umgang besonders wichtig. Ebenso gehören Ressourcenmanagement sowie Projektmanagement laufender Projekte zu meinen Aufgaben.

GIBT ES EIN „TRAUM-PROJEKT“, DASS DU GERN EINMAL UMSETZEN WÜRDEST?

Nachdem ich, wie viele andere Informatiker, aus der Gaming Welt komme und dies auch heute noch ein wichtiges Hobby von mir ist, würde ich gerne nochmal ein größeres Projekt mit der Citrix Technologie: HDX 3D Pro umsetzen. Hierbei geht es um Grafikkartenvirtualisierung, wobei Anwendungen und Desktops eine virtuelle GPU bereitgestellt wird, um virtuell 2D/3D intensive Applikationen und Use Cases verschiedener Branchen in den Bereichen: Engineering, Design und Computing zu realisieren.

WAS GEFÄLLT DIR BESONDERS AN DEINEM JOB HIER BEI PROVECTUS?

Die Möglichkeit, dass Unternehmen jeden Tag mit zu gestalten und mit zu entwickeln. Dabei habe ich die Chance selbst Verantwortung zu übernehmen. Bei Provectus wird jede Meinung und jedes Feedback auf allen Ebenen gehört und ernst genommen. Keiner versteckt sein Wissen und jeder ist immer für einen konstruktiven Austausch bereit. Abgerundet wird das Ganze mit Spaß und Abwechslung durch regelmäßige spannende Challenges und Provectus Events.

Warum würdest Du sagen, kannst Du hier bei provectus „ECHT“ Du selbst sein?

Weil ich mich nicht verstellen muss. Wirklich jeder Mitarbeiter, jede Mitarbeiterin der Provectus Family besitzt diese „besondere Verrücktheit“ und leistet damit einen individuellen Beitrag. Das bewirkt, dass sich das Unternehmen täglich als Familie anfühlt, nicht nur als Arbeitgeber.

Was sollte man deiner Meinung nach einmal im Leben gesehen haben?

Ganz klar, die USA! Ich bin ein großer Fan der USA, es ist einfach eine andere Welt. Man findet viel mehr Technologie und Digitalisierung im Alltag und in der Gesellschaft. Viele Entwicklungen gehen schneller voran, durch die höhere Risikobereitschaft, ganz nach dem Motto: „Einfach mal machen.“ Gesehen haben sollte man natürlich die vielen Nationalparks an der Westküste – das ist das größte Erlebnis.

Was macht Dich so richtig glücklich im Leben?

Musik! Am besten immer und überall! Ich bin extremer Spotify Nutzer (2020 = 110883 Minuten gehört) seit der ersten Beta im April 2007. Sport gehört ebenfalls zu den Dingen, die mich sehr glücklich machen an Fußball, Football, Handball und Rennsport bin ich besonders interessiert. Ich habe früher selbst Fußball gespielt, heute bin ich nur noch begeisterter Zuschauer und FC Bayern Fan.

Auch das Reisen hat es mir angetan, Eindrücke, Erlebnisse und Erinnerungen sind unbezahlbar und können nicht mehr genommen werden. Außerdem bin ich immer an Neuen Dingen & neuer Technik interessiert, wie z.B. E-Roller fahren. Natürlich muss es dann auch ein eigener sein 😊.

Ich verbringe sehr gern Zeit mit Freunden – ob im Kino oder Biergarten oder beim Gaming & E-Sport – zum runterkommen und Spaß haben.

Und wofür kann man Dich nicht begeistern?

Freizeitparks mit Fahrgeschäften, die sich im Kreis drehen, überschlagen oder hin und her schwingen.

Achterbahn geht grad noch 😉

Dankeschön, Flo!

Wirklich jeder Mitarbeiter, jede Mitarbeiterin der Provectus Family besitzt diese „besondere Verrücktheit“ und leistet damit einen individuellen Beitrag. Das bewirkt, dass sich das Unternehmen täglich als Familie anfühlt, nicht nur als Arbeitgeber.

Vielleicht dein nächster Job

Senior Legal and Contract Manager (m/w/d)

Zur Stellenbeschreibung

(Junior) Sales Development Representative (m/w/d)

Zur Stellenbeschreibung

Senior Sales Manager (m/w/d)

Zur Stellenbeschreibung

Initiativbewerbung

Zur Stellenbeschreibung

Kontakt

Willst du auch ein Teil des Provectus Teams sein?

Jasmin ist Human Resource Expert bei Provectus und kompetente Ansprechpartnerin rund um alle HR-Themen. Sie freut sich auf ein Gespräch.

JASMIN HÄNSCHKE| HR Expert

+49 89 71040920

karriere@provectus.de

Jetzt Blogbeitrag teilen
Xing LinkedIn Facebook Twitter