März 2024
Autor:in des Beitrags
Lio
Business Development Manager
Veröffentlicht am
18.03.2024 von Lio
Jetzt Blogbeitrag teilen
Xing LinkedIn Facebook Twitter
Warum der Wechsel zu Citrix NetScaler für Kunden anderer ADC-Anbieter wie F5, AVI Networks oder Kemp Technologies wieder interessant werden könnte

Neue Lizenzmodelle bei Citrix und NetScaler

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Application Delivery Controller (ADCs) stehen Unternehmen oft vor der Herausforderung, die richtige Lösung zu finden, um die Leistung, Sicherheit und Verfügbarkeit ihrer Anwendungen zu gewährleisten und gleichzeitig die Kosten so gering wie möglich zu halten. Mit den neuesten Veränderungen bei den Lizenzmodellen bei Citrix und NetScaler könnte es für viele Kund*innen wieder spannend werden, den Wechsel zu NetScaler in Betracht zu ziehen.

Was beinhalten die neuen Lizenzen und warum sind sie wichtig?

Citrix und NetScaler bieten seit Anfang März 2024 ein neues Lizenzmodell an. Mit der Einführung der Universal Hybrid Multi-Cloud Lizenz werden alle NetScaler-Funktionalitäten mit den Citrix-Funktionalitäten vereint. Bisherige Produktpakete, sowohl im Bereich Citrix als auch im Bereich NetScaler finden mit dem 4.03.2024 einen End of Sales. Die Produkte dahinter bleiben jedoch bestehen, nur sind sie zukünftig nicht mehr einzeln lizenzierbar, sondern nur mehr in einer Paketvariante, die alle Funktionalitäten vereint.

Warum ist Citrix NetScaler die richtige Wahl für Ihre Citrix-Umgebung?

Für Unternehmen, die bereits eine Citrix-Umgebung nutzen, ist der Wechsel zu Citrix Netscaler eine natürliche Wahl. NetScaler ist speziell für Citrix-Anwendungen optimiert und bietet nahtlose Integrationen sowie erweiterte Funktionen für die Bereitstellung und Sicherheit von Citrix-Workloads.

Durch die Nutzung von NetScaler als ADC in Ihrer Citrix-Umgebung können Sie von einer verbesserten Leistung, Skalierbarkeit und Sicherheit profitieren. Darüber hinaus bietet NetScaler umfassende Funktionen für die Anwendungsbeschleunigung, Lastverteilung und Sicherheit, die Ihre Citrix-Bereitstellung auf das nächste Level heben können.

 

UPDATE vom 27.03.24

Promo für F5- und VMWare-Kunden die zu Citrix wechseln

Citrix startet neue Incentive-Programme für Kunden und Partner, die ihre bestehenden Nicht-Citrix-Anwendungsfälle auf die neu eingeführte Citrix-Plattform umstellen möchten. Diese Angebote umfassen Rabatte und erweiterte Nutzungsrechte und dienen als Anreiz für neue und bestehende Kunden. Dabei soll eine nahtlose Migration der Workloads von aktuellen Anbietern wie VMWare oder F5 auf Umgebungen ermöglicht werden.

Was das konkret für VMWare-Kunden bedeutet

Für VMware-Kunden, die zu Citrix wechseln und den Mehrwert der Citrix-Plattform nutzen möchten, bietet Citrix einen einjährigen Service-Rabatt, wenn sie ihre Infrastruktur zu Citrix migrieren und sich für einen Dreijahresvertrag mit jährlichen Ausgaben von mehr als 50.000 US-Dollar entscheiden. Bestehende Citrix-Kunden mit zusätzlichen Anwendungsfällen, die VMware einbeziehen, erhalten eine unbegrenzte Kapazität des neuen Citrix Universal Hybrid Multi-Cloud-Abonnements, wenn sie sich zu einer 50-prozentigen Erweiterung ihrer aktuellen Investition bei Citrix verpflichten. Darüber hinaus erhalten Citrix-Unternehmenskunden eine 10-prozentige Gutschrift auf ihre nächste Vertragsverlängerung, wenn sie ihre VDI- und DaaS-Nutzung um 25 % oder mehr steigern.

Was das konkret für F5-Kunden bedeutet

Unternehmen, die ihre Anwendungen und Desktop-Virtualisierung derzeit mit Citrix betreiben, ihre ADC-Anforderungen (Enterprise Application Delivery) jedoch über F5 abwickeln, können durch die Migration auf NetScaler von einem höheren Wert, mehr Leistung und mehr Sicherheit profitieren. Um die kostspieligen Migrationskosten zu decken, bietet Citrix seinen Partnern eine Rückerstattung für bestimmte, im Voraus genehmigte Service-Delivery-Aktivitäten im Zusammenhang mit Kundenmigrationen an, einschließlich der Konvertierung von F5 iRules in NetScaler-Konfigurationsdateien.

Fazit

Mit den neuen Lizenzen von Citrix und NetScaler sollten Unternehmen den Wechsel zu einer  fortschrittlichen ADC-Lösung in Betracht ziehen. NetScaler bietet eine umfassende Palette von Funktionen und Diensten inkludiert in die zukünftig einzige Citrix-Lizenzvariante Universal Hybrid Multi-Cloud und ist speziell für die hybriden Anforderungen von Citrix-Umgebungen optimiert.

 

Unser Whitepaper  zum kostenfreien Download

Sie wollen wissen, wie es mit Ihren Citrix-Lizenzen jetzt weitergeht? In unserem kostenfreien Whitepaper erfahren Sie alles, was über die neuen Lizenzmodelle von Citrix und NetScaler wissen müssen.

Kostenfreies Whitepaper

Sie möchten mehr infos?

Wir sind für Sie da.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie NetScaler Ihre Citrix-Umgebung verbessern kann, kontaktieren Sie uns gerne.

NELE HANSEN | Citrix Customer Consultant

+49 89 71040920

nele@provectus.de

Zum Kontaktformular

Blogbeitrag

Geschützt: New Teams VDI

Es gibt keinen Textauszug, da dies ein geschützter Beitrag ist.
Weiterlesen
Blogbeitrag

KI statt Excel

Entdecken Sie die Vorteile von cloud-basierten Datenbanken und KI-gestützten Datenflüssen für die Automatisierung Ihrer Geschäftsprozesse.
Weiterlesen
Blogbeitrag

KI im Unternehmen einführen: Muss es denn gleich Microsoft 365 Copilot sein?

In diesem Beitrag erhalten Sie von uns einige Orientierungshilfen, damit Sie eine KI-Strategie für Ihr Unternehmen entwickeln können.
Weiterlesen
Blogbeitrag

Alle Wege zum SSO

Julian Sperling erläutert alle Kernkonzepte des SSO mit Entra ID und zeigt, wann man sie benötigt.
Weiterlesen
Blogbeitrag

NetScaler Log und Metrik Analytics Server

Wir erklären den Aufbau eines NetScaler Log und Metrik Analytics Server inklusive Monitoring und Alarmierung.
Weiterlesen
Blogbeitrag

Erneute Lizenzumstellung bei Citrix: Was kommt jetzt auf die Kund*innen zu?

Um die Komplexität des Produktportfolios zu reduzieren, stellt die CSG nun drei neue Abonnementtypen vor.
Weiterlesen
Echt Ich

Echt Ich Matthias

In ECHT ICH erfahrt ihr mehr über Matthias, seinen Arbeitsalltag , seine Hobbys und seine Motivation für einen Job bei Provectus.
Weiterlesen
Blogbeitrag

Passkeys: Die Schlüssel zu einer sichereren und passwortlosen Zukunft

Die Frequenz von Phishing-Attacken steigt immer weiter. Wie sieht also die Authentifizierung der Zukunft aus?
Weiterlesen
Echt Ich

Echt Ich Svenja

In ECHT ICH erfahrt ihr mehr über Svenja, ihren Arbeitsalltag , ihre Rolle im Team und ihre Gründen für einen Job bei Provectus.
Weiterlesen
Jetzt Blogbeitrag teilen
Xing LinkedIn Facebook Twitter